Disco Zoo

Disco Zoo 1.2.2

Wenn Tiere im Zoo tanzen

In dem Spiel Disco Zoo für iPhone rettet der Spieler Tiere und bringt diese in seinem Zoo unter. In der Nacht veranstaltet man eine Disko, damit die Zoobewohner nicht schlafen. Denn nur mit wachen Tieren macht der Spieler Geld. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfaches Gameplay
  • hoher Suchtfaktor
  • zehn Zonen

Nachteile

  • nur ein Diskolied
  • Preise steigen sehr schnell

Herausragend
8

In dem Spiel Disco Zoo für iPhone rettet der Spieler Tiere und bringt diese in seinem Zoo unter. In der Nacht veranstaltet man eine Disko, damit die Zoobewohner nicht schlafen. Denn nur mit wachen Tieren macht der Spieler Geld.

Tiere retten und ausstellen

Der Spieler beginnt mit einem Luftballon und rettet Tiere von einem bösen Bauern. Jede der zehn Bereiche in Disco Zoo beherbergt drei Tierarten: zwei normale und eine mystische Art. Sobald man die Tiere gerettet hat, tauchen diese im Zoo auf. Je mehr der Spieler von einer Art im Zoo besitzt, desto mehr Geld verdient man. Das Geld benötigt man für weitere Rettungsaktionen. Sobald man eine gewisse Zahl an Tieren befreit hat, schaltet das Spiel die nächsten Zone frei.

Die Preise gehen schnell in die Höhe. Am Anfang kostet eine Rettungsaktion nicht mehr als 2.000 Münzen. In einem späteren Level steigt der Preis auf 50.000 Münzen. Daher dürfen die Tiere nie schlafen. Die Zoobesucher zahlen nicht für schlafende Tiere.

Tiere auf dem Mond

Das Spiel nimmt viel Zeit in Anspruch. Hat man 25 Tiere befreit, fängt man an zu sparen. Um den Diamantstatus für eine Tierart zu erhalten, muss man weitere 40 Tiere befreien.

Auch kann der Spieler zum Mond fliegen, um Tiere zu retten. Hierfür gibt es eine Weltraumwährung und verschiedene Mondtiere. In der Zwischenzeit muss der Spieler dafür sorgen, dass seine Tiere für die Besucher hübsch aussehen. Außerdem hält man Ausschau nach Tieren, die sich in falsche Gehege verlaufen haben.

Einfache Grafik

Die Tiere wirken zwar etwas pixelig, aber süß. Sobald die Diskomusik ertönt, tanzen alle wie verrückt. Das schräge Gameplay von Disco Zoo macht viel Spaß. Allerdings wird die Musik mit der Zeit langweilig.

Fazit: Spielspaß mit hohem Suchtfaktor

Auch wenn das Gameplay und die Grafiken einfach daherkommen, bringt Disco Zoo viele Spielstunden an Spaß mit sich. Die Tiere schlafen jedoch sehr schnell ein und man muss ständig aufpassen. Dennoch hat das Spiel einen hohen Suchtfaktor. Das Spiel eignet sich insbesondere für ein wenig Ablenkung zwischendurch.

Disco Zoo

Download

Disco Zoo 1.2.2